So gut funktioniert Wissensaustausch digital

E-MOTIVE 2020 by FVA

Online Konferenz für Elektromobilität

Über 800 Teilnehmer, 35 internationale Referenten, 20 Stunden geballtes Fachwissen. Die Premiere des virtuellen Kongresses „E-MOTIVE by FVA“ war ein voller Erfolg. Auf dem Online-Event der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA) drehte sich alles um den Antriebsstrang der Zukunft.

Innovative Antriebstechnik braucht den Austausch zwischen Forschung und Industrie. Das Expertenforum E-MOTIVE by FVA ist die internationale Plattform dafür. Mit der 12. Ausgabe des Branchentreffs vom 15.-17.09.2020 fand der Expertendialog erstmals online statt. Damit setzt die FVA einen neuen Maßstab für digitale Fokus-Events.

24 Länder, 230 Industrieunternehmen, 32 Forschungsinstitute: So international, so heterogen waren die Teilnehmer*innen. Dadurch war ein Austausch über die ganze Palette der emissionsfreien Mobilität hinweg möglich. Besondere Unterstützung für das Event leisteten die Sponsoren FUCHS SCHMIERSTOFFE, ESI, GTSystem und Powersys Solutions mit ihrem Engagement.

Dr. Tobias Böhm, Konzernforschung, Leiter Antriebssysteme der Volkswagen AG, eröffnete das Event und betonte, wie essentiell freie und interdisziplinäre Forschung nicht nur für die Unternehmen des Maschinenbaus, sondern für gesamte die Mobilität der Zukunft ist.

Die folgenden Vorträge und Diskussionen verdeutlichten, dass der Anteil der Wertschöpfung in Fertigungsprozessen durch elektrische Antriebskomponenten zunehmend wachsen wird – überall da, wo Mobilität produziert wird. Und das geschieht nicht nur in PKWs, LKWs und bei mobilen Maschinen. Der Antriebsstrang als zentrales Element korreliert mit sämtlichen Bausteinen der E-Mobilität. Von den Antriebssystemen, der Batterie, der gesamtem Fertigungstechnologie über Simulation und Entwicklung bis hin zu Power2X und genau das waren die Themen, die die Referenten aus Industrie und Forschung jeweils detailliert beleuchteten.

Auch wenn Fragen und Diskussionen online eine teilweise neue Erfahrung sind: Mit E-MOTIVE 2020 hat die FVA in diesen Zeiten eine neue Form des weltweiten Wissensaustausches etabliert.

Die FVA bedankt sich bei sämtlichen Teilnehmer*innen, den Moderatoren und Referenten*innen sowie unserem Board. So, wie wir erfolgreich gemeinsam forschen, so haben auch alle Beteiligten diese neue Form des Austausches und Events möglich gemacht.

Wir freuen uns schon jetzt auf neue, spannende Themen und sehen uns gerne wieder – nächstes Jahr, bei E-MOTIVE 2021 by FVA in Wolfsburg.

Save the Date

13. Internationales Expertenforum:
22 - 23 September 2021 in Wolfsburg, Deutschland

Wir waren dabei

Teilnehmer aus den Ländern: Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Japan, Kanada, Liechtenstein, Niederlande, Österreich, Pakistan, Polen, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Türkei, USA

Industrie
Aebi Schmidt Deutschland, Afton Chemical, AICHELIN, AlterGrids, Allison Transmission Europe, Altran, ALUWAG, APL Automobil-Prüftechnik Landau, AUDI, Aumann, AVL, AVL List, AVL Schrick, AVL Software and Functions, Bamboobike, BEC Gesellschaft für Produktmanagement mbH, Benteler Steel/Tube, BIF, B.I.G. Corporate Services, BMW, BorgWarner, Borgwarner Drivetrain Engineering, Bosch Rexroth, Boston Consulting Group Nordic, BP Europa, BPW Bergische Achsen, BPW Elektromobility, B&R Industrial Automation, BST eltromat International, BUBA Yönetim Danışmanlığı Ticaret, CTF Consulting,  CST Computer Simulation Technology, Daikin Chemical Europe, Daimler, Dassault Systemes, DELLCON WEE, Deutsche Edelstahlwerke, DEUTZ, Diehl Metall Stiftung, dive solutions, Drivetrain Enginee, Dynamic Engineering Works, Eagle Industry, EAGLE SIMRAX, ELANTAS Europe, ElringKlinger, Emec Prototyping, ESI Group, EVONIK Industries, Evonik Operation, FES Fahrzeug-Entwicklung Sachsen, FEV Consulting, FEV Europe, Freudenberg FST, Fuel Cell Systems, FUCHS LUBRITECH, FUCHS SCHMIERSTOFFE, GROB-WERKE, Henkel, Hitachi Automotive Systems Europe, Hitachi Mechanical Engineering, Horn, Hyundai Motor Europe Technical, ifm electronic, Ion Battery Systems, Jaguar Land Rover Deutschland, JATCO France S, JCB Transmissions, KAPP NILES, KEB Automation, ISP Salzbergen, KEB Automation. Kennametal Shared Services, Klüber Lubrication München, Klöckner Desma Elastomertechnik, Konzelmann, Koydo Yushi Europe BV, Kramer-Werke, Kurtz, LANXESS Deutschland, Lechner, Lenze, Linde Material Handling, MAGNA Powertrain, Mahindra Electric Mobility, MAHLE Electric Drives Slovenija, MAHLE International, MAN Truck & Bus, MAPAL Dr. Kress, MARPOSS, Marsilli Deutschland, Mercedes-Benz, MNA INTERNATIONAL, MTU Friedrichshafen, Müller-BBM VibroAkustik Systeme, MVI PROPLANT Süd, National Oilwell Varco Poland, Nexteer Automotive, nexiss, NSK, NSK DEUTSCHLAND, OELCHECK, Oerlikon Balzers Coating, Opel Automobile, PEC project engineers and consultants, Pierburg, Plasmatreat, Porsche, Powersys SARL, Precision Motors Deutsche Minebea, Prototype vehicles, Precision Raylase, Rare Earth Industry Association, Razzaq Engineering work, Refu Driv,  Robert Bosch, Robert Bosch Espana Fabrica Treto SAU, ROFIN-SINAR Laser, Rolls-Royce Power Systems, SAMAC S.R.L., Scansonic MI Schaeffler, Schaeffler Automotive, Schaeffler Group USA, Schaeffler Technologies, Schaltbau, Schlegel und Partner, Schunk Sintermetalltechnik, SEG Automotive Germany, Shell Global Solutions, Siemens, Siemens Digital Industries Software, Sila Nanotechnologies SKF, STABIL GROUP International, Stackpole Powertrain International, SolarEdge e-Mobility, Sonya Winner Studio, Strama-MPS Maschinenbau, Sunamp Limited, Teamlead Romaing Network, thyssenkrupp Presta, Thyssenkrupp Steel Europe, ThyssenKrupp System Engineering, TOTAL Marketing Services, Toyota Motor Europe, Turkcell, unu, Valeo Siemens eAutomotive, VEMAC, Vestas Wind Systems A/S, ViscoTec Pumpen- und Dosiertechnik, Vitesco Technologies, voestalpine Stahl, Voith, Voith Turbo, VOLKSWAGEN, Wacker Neuson Linz, Wacker-Chemie, WAFIOS, Walter Söhner, Wendt, Wittenstein, Yanmar Compact Germany, Zeller+Gmelin, ZELTWANGER Dichtheits- und Funktionsprüfsysteme, Zeppelin Power Systems, ZF Friedrichshafen, ZF Automotive, Zhenghai Magnetics Europe, Zoerkler Gears, wvib

Forschung
Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg Campus Friedrichshafen, Fraunhofer: Institut für Produktionstechnologie (IPT), Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB), Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik (IWU), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: FAPS – Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik, Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Technologietransferzentrum Elektromobilität (TTZ-EMO), Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Institut für Produktionstechnik (wbk), Institut für Thermische Verfahrenstechnik (TVT), Leibniz Universität Hannover: Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik (IAL), RWTH Aachen University: Lehrstuhl und Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA), Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen (VKA), Technische Universität Braunschweig: Institut für Fahrzeugtechnik (IFF), Technische Universität Darmstadt: Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Institut für Elektrische Energiewandlung (EW); Zentrum für Konstruktionswerkstoffe (IfW), Technische Universität Dresden: Professur Elektrische Maschinen und Antriebe Technische ETI, EMA, Universität München: Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG), Universität Paderborn: Leistungselektronik und Elektrische Antriebstechnik (LEA), Universität Stuttgart: Institut für Konstruktionstechnik und Technisches Design (IKTD)

Verbände – Vereine
Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA), Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e.V. (FVV), VDMA: Fachverband Antriebstechnik, Fluidtechnik, VDMA Baden-Württemberg, VDMA Metallurgy, VDMA Motoren und Systeme

E-MOTIVE Stimmen 2019

E-MOTIVE ist eine Initiative von:

15.-17. September 2020 - Online Live Event
×

To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.