Call for Papers bis 28.04.2017

Den Wandel gestalten – Industrie und Forschung im Dialog rund um elektrische Fahrzeugantriebe

Der Wandel der Mobilität ist in vollem Gange. Die Klimaziele der Politik und die Digitalisierung von Gesellschaft und Industrie sind zentrale Treiber für die Elektromobilität. Der zukünftige Antriebsstrang wird durch die Weiterentwicklung und Integration neuer Technologien bestimmt.

Das E-MOTIVE Expertenforum greift diese Themen auf und bietet Fachleuten aus Industrie und Wissenschaft am 05. und 06. September 2017 in Hannover eine Plattform zum Dialog.

Rund 250 Teilnehmer und Spitzenreferenten aus Automobil- und Zulieferindustrie sowie führenden Forschungsinstituten kommen zum Austausch über aktuelle Themen und Trends im Bereich elektrischer Fahrzeugantriebe zusammen.

Es erwarten Sie Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte aus dem E-MOTIVE Innovationsnetzwerk und Berichte führender Unternehmen über Erfahrungen aus der industriellen Praxis.
Kommen Sie dazu und gestalten Sie mit Ihrem Vortrag das Programm!

Themen

  • Elektrische und hybride Antriebssysteme
  • E-Maschine
  • Brennstoffzelle und H2 Speichertechnologie
  • Batterie – Zelle und System
  • Mechanische- und mechatronische Systeme
  • Leistungselektronik
  • Anwendungen und Erfahrungen der Elektromobilität
  • Serienhochlauf, Konzepte zur serienflexiblen Produktion

Trendthema 2017: Elektrischer Antriebsstrang in vernetzten Fahrzeugen

  • Digitalisierung, autonomes Fahren und Big Data und ihr Einfluss auf den elektrischen Antriebsstrang


Vortragseinreichungen bitte bis 28. April 2017

  • Bitte benutzen Sie zur Vortragseinreichung unser Online-Portal
  • Die Vortragskurzfassung muss Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse aller Autoren enthalten sowie die Zuordnung zu einem Themenschwerpunkt.
  • Die Tagungssprache ist Deutsch, mit einer Redezeit von 20 Min. plus 5 Min. Diskussion je Beitrag.
  • Kurzfassungen werden im Tagungsband veröffentlicht. Tagungsteilnehmer erhalten die freigegebenen Präsentationen nach der Veranstaltung per Downloadlink.

Vorteile für Referenten

  • Vergünstigte Gebühren in Höhe von 450 Euro (Hochschulangehörige 300 Euro) zuzüglich MwSt. inklusive Pausenverpflegung und Abendveranstaltung
  • Freiexemplar des Tagungsbands

Wichtige Termine

  • Abgabetermin für Kurzfassungen: 28.04.2017
  • Abgabe der Manuskripte:  14.07.2017
Sie wollen einen Beitrag einbringen? - Hier geht es zum Formular für die Kurzfassungen
E-MOTIVE deco